SCH am Sonntag bei den Hasen

Updated:

Table of Contents

    Copy link

    Am kommenden Sonntag macht sich unsere Bezirksligatruppe auf den kurzen Weg über Kanal und Autobahn und trifft im Mühlenstadion auf den TUS Hasede.

    Die Mannschaft von Milano Werner hat die beiden vergangenen Begegnungen gegen den SV Arnum (0:2) und den SC Drispenstedt (1:2) verloren und damit den direkten Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen etwas verloren.

    Von daher ist das Spiel gegen unseren SCH fast schon ein Endspiel für den TUS und unsere Kicker müssen sich auf einen kampfstarken Gastgeber einstellen.

    Das Pohl Team hat aus den in 2023 absolvierten 4 Begegnungen starke 9 Punkte eingefahren. Wie dringend notwendig diese Punktgewinne waren, verdeutlicht ein Blick auf die Tabelle.

    Mit 20 Punkten belegt der SCH weiterhin den 11. Tabellenplatz der den Abstieg in die Kreisliga bedeuten würde. Der Rückstand auf den rettenden 10. Platz und den TSV Bemerode beträgt bei gleicher Spielanzahl noch 2 Punkte.

    Es werden also aus den letzten 7 Spielen noch einige Punkte benötigt um diesen Abstiegsplatz zu verlassen und deshalb sollte der SCH bereits am Sonntag weitere Punkte einfahren. Leicht wird dieses Unterfangen beim TUS auf keinen Fall.

    Der SCH würde sich sehr freuen wenn es die Fans schaffen dieses Auswärtsspiel wie zuletzt in Bemerode zu einem Heimspiel zu machen.