SCH gewinnt und steht im Halbfinale in Algermissen

Published:

Table of Contents

    Copy link

    Das Spiel gegen den Kreisligisten TUS Lühnde gewannen die Pohl Schützlinge nach einer wenig inspirierenden Leistung mit 3:2.
    Die Tore für unser Team erzielten Özcan Duygu (1:0), Dustin Brokopf (2:1) und Kubilay Arslan (3:2).

    Am Freitag treffen wir dann im Halbfinale des Börde-Cups auf jeden Fall auf einen Bezirksligisten. Entweder der SV Einum oder Aufsteiger TSV Giesen werden dann sicherlich zu einem interessanten und intensiven Spiel beitragen.