Traumtor und wieder zu Null! – 2. Herren

Im Duell zwischen dem TuS Nettlingen und unserer „Zwoten“ konnten die Kicker von der Förster Str. die Oberhand behalten.
In einem zähen Spiel markierte Mustafa Bido sein 2. Saisontor bereits in der 20. Spielminute. Mit dem 1:0 ging es auch zum Pausentee. Hervorheben muss man Tor Nummer zwei. Im Sechszehner zeigte Stürmer Dustin Algermissen seine akrobatischen Künste und traf sehenswert per Fallrückzieher zum 2:0 (57. Minute) ehe danach Kapitän Philipp Jörrens zum 3:0 einschob (60.‘ Minute).
Die Zuschauer sahen bei schönem Wetter einen SC, der wieder zahlreiche Chancen liegen ließ. Dennoch konnte Aushilfstorwart Jörn Boonen sich auszeichnen und hielt seine Bude dicht. Bereits am Mittwochabend geht es mit der englischen Woche weiter!
Im Spiel um die oberen Plätze empfängt die Budde/Grzesik Truppe die zweite Vertretung vom SV Einum 1946 e.V.! Anpfiff ist um 19:00 Uhr an der Förster Straße!
Auch hier hofft die „Zwote“ auf zahlreiche Unterstützung.