Doppelspieltag an der Förster Straße

An diesem Wochenende sind sowohl die Bezirksligatruppe von Sven Pohl wie auch die Reserve von Thorsten Budde zu Hause an der Förster Straße im Einsatz.

Die “Zwote” trifft dabei um 12.00 Uhr auf die Reserve des SV BW Neuhof. Beide Mannschaften gehören der engen Spitzengruppe dieser 1. Kreisklasse A an. Nach der ärgerlichen 1:2 Niederlage beim VFV 06 wird unser Team alles versuchen mit einem Sieg die bislang gute Ausgangslage im Kampf um die Aufstiegsrunde zu festigen.

Die Erste empfängt um 15.00 Uhr in der Bezirksliga 8 zum nächsten Derby den TUS Hasede. Unser Team belegt momentan den Spitzenplatz und wird beim Blick auf den Gast nicht nur die bescheidenen 4 eingefahrenen Punkte des TUS, sondern vor allem das extrem enge Hinspiel (3:2 Sieg für den SCH) im Auge haben. Nach diesem Spiel folgen nur noch die Begegnungen in Ahrbergen, in Schliekum und zum Abschluss gegen den SV Einum. Es zählt nun also jeder Punkt, jedes Tor.

Kommt hoch zum SCH und unterstützt unsere Teams beim Kampf um die Aufstiegsrunde in der jeweiligen Spielklasse!